WLan scannen unter Ubuntu mit LinSSID

Angeregt durch ein Technikseminar bin ich wieder einmal auf InSSider aufmerksam geworden. Leider funktioniert das eigentlich für Windows geschriebene Tool nicht so toll unter Ubuntu, bzw. das angebotene deb Paket funktioniert mit der aktuellen 14.04 nicht so richtig. Durch einen anderen Beitrag im Internet bin ich auf das Open Source Projekt LinSSID aufmerksam geworden. LinSSID

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Zuerst einmal sieht es optisch genauso aus, wie InSSIDer. Weiters gibt es in der oberen Ansicht die empfangenen Netzwerke, im unteren Graphen kann man den zeitlichen Verlauf der Signale, beziehungsweise die Signalstärke der WLan`s in der Nähe sehen, getrennt in 2,4 GHz und 5 GHz. Das Tool ist genial, wenn man die Reichweite des eigenen Routers bestimmen will, oder aber auch bei der Einrichtung eines neuen Funknetzwerkes, um eventuelle freie Kanäle für sich zu suchen. Unter http://sourceforge.net/projects/linssid/ findet man die Projektseite des Programmierers Warren Severin.

Unter http://sourceforge.net/projects/linssid/files/Linssid_2.1/ findet man die deb Pakete für 32 und 64 bit und natürlich das tar.gz. Unter Ubuntu 14.04 einfach passendes Paket downloaden, Doppelklick drauf, kurz das sudo Passwort eingeben und ist schon installiert.

Hoffe ihr habt Spaß mit dem Tool !

Gruß Dj@ngo

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar