Neue Maps bei Pacman?!

Hey Leute! Nicht nur wir, sondern auch Google lässt sich am 1. April etwas einfallen. So kommt es dass Pacman bei Google Maps eine Kartenansicht ist. Und wer will bitte nicht Pacman auf der neuen aber berühmten Map Perg spielen? Es gibt 3 Gründe wieso man sich das nicht entgehen lassen sollte. 1. Es ist nur am ersten April. 2. Ähm hallo?! Es ist Pacman mehr muss man wohl nicht sagen. 3. Man kann endlich in seiner Stadt Pacman spielen. Wie das geht? Das erkläre ich euch kurz.

1. In das URL-Fenster www.maps.google.at oder einfach hier drauf klicken.

2. Danach sollte das hier auftauchen (übrigens es ist unten links):

Pacman

Auf das Feld müsst ihr drauf klicken. Dann noch den Ton oben links einschalten und los geht es. Aber keine zu großen Felder nehmen sonst zoomt es willkürlich rein. Es kann aber auch vorkommen das dort steht: Es gibt nicht genug Strassen in diesem Bereich, auf denen Pacman sich fortbewegen kann. Ergo entweder den Zufall entscheiden lassen oder selbst ein geeignete Stelle suchen.

So gönnt euch nun die Nostalgie und habt ein bisschen Spaß. Es ist ein gelungener Aprilscherz. Nun auch euch von Google ein April,April!!

Schreibe einen Kommentar